30. November 2022

Ostseeküstenradweg – Von Zingst bis Stralsund

Jetzt doch noch die Speicherkarte eingelegt, wurden die Bilder von Zingst am Morgen noch nachgeholt, bevor es auf die letzte Etappe nach Stralsund ging. Der zweitlängste Abschnitt zog sich entlang des Boddens in sengender Sonne sehr eintönig stundenlang durch Schilf-Landschaften. Der erste Blick aus der Ferne auf Stralsund erschien wie eine Fata Morgana. Der Scheele-Hof war ein würdiges Domizil für die letzten drei Tage dieses Abenteuerurlaubs. Ein kühles Bier und ein AperolSpritz am Hafen im Schatten der Gorch Fock I und ein leckeres Essen im DoldenMädel-Brauhaus beendeten diesen anstrengenden Tag.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.