27. Oktober 2020
Südbrücke

Unter sieben Brücken (Südbrücke)…

Südbrücke

Die zweite Kölner Brücke, von Süden aus gesehen, ist die Südbrücke. Sie verbindet Bayenthal  im Linksrheinischen mit Poll auf der rechten Rheinseite. Die Südbrücke kann von der Eisenbahn, Fußgängern und Radfahrern genutzt werden.

Die unter Denkmalschutz stehende Stahlbogenbrücke wurde von 1906 bis 1910 errichtet, im Januar 1945 zerstört und nach Wiederaufbau 1950 wiedereröffnet. Die Gleise werden überwiegend für den Güterverkehr genutzt, lediglich als Ausweichstrecke nutzen ICEs die Strecke.

Von der Südbrücke hat man einen fantastischen Blick auf den linkrheinschen Rheinauhafen und die Kranhäuser bis zum Dom.

Hier habe ich zusätzlich ein interaktives Rhein-Panorama von der Süd- zur Severinsbrücke erstellt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.